Vertriebsmitarbeiter (m/w) Innendienst für „pack-ende“ Energie gesucht

Für ein Unternehmen in Hamburg, das Batterien und Akkumulatoren jeglicher Art, Größe und Leistung herstellt, handelt und installiert, die in Bereichen wie Telekommunikation, USV-Anlagen, Not- und Sicherheitssystemen, Handy, Kameras, Notebooks, Solartechnik, Ladetechnik, mobile Elektrogeräte und vieles mehr eingesetzt werden, suchen wir einen Vertriebsmitarbeiter (m/w) Innendienst für „pack-ende“ Energie.

Was erwartet Sie im Unternehmen:
Die Getränke für die Mitarbeiter/innen sind für alle frei. Wird ein neuer Umsatz-Monats-Rekord erreicht – gibt es ein „Umsatzfrühstück“. Die jährliche Weihnachtsfeier ist immer etwas interessantes mit einem guten Essen. Es gibt einen Sommerausflug. Ihr Geburtstag wird hier nicht vergessen. Zum Firmenjubiläum gibt es für die Mitarbeiter/innen deutlich mehr als nur einen Händedruck – hochwertige Geschenke! Und – wenn Sie mögen VWL. Genießen Sie diese Vorzüge jetzt auch?

Ihre Geschäftsführung (Sternzeichen Wassermann und Waage), jung, dynamisch, „gut drauf“, ideenreich und innovativ, führen den Betrieb mit viel Menschlichkeit (alle Mitarbeiter (m/w) haben fröhliche Gesichter), man sieht – sie werden gut behandelt –  können daher mit Eigenschaften und Verhaltensweisen wie: negativ, schlechte Laune, nachtragend, Besserwisser, unfreundlich, „maulig“, unselbstständig, nicht mitdenken, lange Diskussionen, unzuverlässig und ungepflegt – nicht besonders viel anfangen.

Die Kollegen/-innen stören: keine klare Ansage, Distanzlosigkeit, launisch, „auflaufen“ lassen und Zickigkeit – alle wollen weiter Spaß haben – gerne kommen! Richtig gut passen Sie rein (das ist auch die Aussage aller Kollegen m/w), wenn Sie: positiv, motiviert und motivierend, humorvoll (hier wird gelacht!), freundlich, höflich, hilfsbereit, menschlich, kollegial, unkompliziert und anpackend sind (damit sind Sie „der“ Kollege/“die“ Kollegin!).

Was Sie für diese Tätigkeit noch brauchen ist: Selbstbewusstsein, Selbstsicherheit, „Stehvermögen“, Seriosität, Souveränität, damit ein sicheres Auftreten (aber bitte alles in sich ruhend) und damit auch die Fähigkeit „ruhig zu bleiben“, guter Zuhörer/in, auch mal ´nen „Schnack“ machen (der Kunde (m/w) freut sich), das Ganze mit einer angenehmen Stimme, eine hohe Genauigkeit – es geht um viele Artikelnummern (und damit um eine richtige Lieferung!), akribisch (- ist auch wichtig), flexibel, stressfest und belastbar (das Ganze noch mit einem Lächeln!), eine selbstständige Arbeitsweise, Eigeninitiative, mitdenken, Ideen entwickeln und einbringen und damit innovativ.

Haben Sie das alles? Was sagen Ihre Freunde? Fragen Sie die doch mal! Sind Sie das? Schön wäre folgendes „Rüstzeug“: eine solide abgeschlossene Ausbildung zum/zur Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandel oder zum Industriekaufmann/-frau oder der/die Elektroniker/in mit dem ausgeprägten Hang für kaufmännische Tätigkeiten und Aufgaben, das sehr gerne in den Bereichen Elektronik, also mit viel Spaß an Technik und einem „Sack voll“ technischem Verständnis (Sie sollen Kunden/-innen umfassend beraten) mit den üblichen Office-Programmen (Word, Excel, Internet) erzielen Sie gute Ergebnisse, mit einem Warenwirtschaftsprogramm haben Sie schon gearbeitet, auf das hier eingesetzte werden Sie eingearbeitet. Grund- oder Schulkenntnisse in Englisch wären von Vorteil, Ihr Deutschlehrer hat Sie voller Stolz ins Leben „entlassen“, denn Sie „kommunizieren“ mit den Kunden/-innen sehr viel in schriftlicher Form. Da Sie hier auch mal ins Lager müssen (dem Kunden (m/w) etwas holen), das Ganze schon mal bis 30 kg hat, Sie also „wuppen“ müssen, sollte Ihr Fitnesstrainer/-in keine Einwände haben – Knie, Rücken sollten schon „fit“ sein. Da Sie ins Industriegebiet müssen, wäre ein Führerschein und Pkw schon gut, die „Öffentlichen“ sind etwas umständlich.

Ihre Geschäftsleitung beschreibt Ihre Aufgaben so: telefonische Kundenberatung, erstellen von Angeboten, Aufträge schreiben, terminierte Aufträge pflegen, überprüfen und abarbeiten, telefonische Kundenkontakte/Akquise mit Bestandskunden, Altkunden, die lange keinen Kontakt mehr hatten, aber auch mal Telefonate mit möglichen Neukunden, die ausführliche technische Beratung der Kunden über die Produktpalette, wenn Sie richtig „drin“, also eingearbeitet sind – der gesamte mit Ihrer Tätigkeit anfallende Schriftwechsel, Erstellung und Pflege von Kunden-, Produkt-, Preis- und Übersichtslisten, die Pflege des Online-Portals, die Pflege der Warenwirtschaft und des Kundenstammes, die Betreuung und Beratung der Direktkunden, der Verkauf „über die Theke“ (ist selten) und wenn Sie dann „richtig dabei“ sind, werden Sie auch Projekte bearbeiten. Sind Sie noch bei uns? Haben Sie das alles im „Rucksack“? Sie sollen „loslegen“, von Anfang an!

Ihre Konditionen:
Arbeitsvertrag: unbefristet
Arbeitsort: Hamburg
Arbeitszeit: eine 40-Stunden-Woche – 9 Stunden pro Tag – also 45 Std./Woche Dafür können Sie in der zweiten Woche den Freitag oder Montag frei nehmen – also nur 36 Stunden/Woche. Ist das ein Angebot?
Urlaub: 24 Tage
Sonderzahlungen: Sie erhalten ein halbes Gehalt jeweils im Juni und Dezember.
Lohn/Gehalt: Für diese Tätigkeit erhalten Sie ein Gehalt, das Sie durch Wissen, Können und Einsatz – mehr als zufrieden stellen wird. Nennen Sie uns doch einfach mal Ihr Wohlfühlgehalt.

Bewerbungsunterlagen bitte per E-Mail an: info@personal-schuh.de

Hinweis in eigener Sache: Diese Stellenanzeige wurde von unserem Partner Personal Schuh (www.personal-schuh.de) veröffentlicht. Bitte wenden Sie sich bei Interesse direkt an die Mitarbeiter unseres Partners. Vielen Dank.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.