Beiträge

Design Transfer Bonus in Berlin – bis zu 15.000,00 Euro Förderung möglich

Ein neues Berliner Förderprogramm unterstützt den Transfer von Design Know-how von Unternehmen aus der Designbranche und von Hochschulen in kleine und mittlere Unternehmen, die technologieorientierte Produkte oder Dienstleistungen entwickeln.

Ziel ist es, möglichst frühzeitige und anwendungsorientierte Einbindung der Gestaltungskompetenz in den Innovationsprozess von KMU zu ermöglichen und durch die Kooperationen nicht nur die regionale Kompetenz zu stärken, sondern auch den Eintritt in die internationalen Märkte zu ermöglichen.

Gefördert werden dabei bis zu 70.00 % der Kosten für externe Entwurfsarbeiten sowie Leistungen des Designs wie Beratung, Projekt- und Designmanagement für neue oder veränderte Produkte, Dienstleistungen und Produktionsverfahren (u. a. auch Interface- und Interaction-Design). Die Höhe der Förderung ist dabei auf 15.000,00 Euro begrenzt.

Haben Sie Fragen zum Thema oder benötigen Sie Unterstützung bei der Beantragung? Sprechen Sie uns gern an.